E. H. Oliver: Flugscheiben, Ufos und Erdnazis

21,95 

Der Bestseller zum Thema Verschwörungen aus dem Romowe-Verlag.

Artikelnummer: Ro-978-1514745243 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Der Geschichtsaufrüttler:
Was ist Wahr? Was nur Propaganda? Was Lüge, was Märchen, was Realität? – E.H. Oliver rüttelt auf.


Verschwörungstheorien; nach denen Nazis in die Hohlwelt, nach Neuschwabenland oder ins All flüchteten, dort Ufos bauten; gibt es viele. Technisch war man längst in der Lage. Politisch war es gewollt. Doch was stimmt, was nicht?

E.H. Oliver zeigt Beweise und beleuchtet Vermutungen, vom ersten Atlantikflug bis hin zum Silbervogel. Das Buch wagt sich an die Vermutung heran, dass die Ufos vielleicht doch Reichsflugscheiben sind. Was ist dran, was ist Fälschung?

Ein packendes Buch für Verschwörungstheoretiker und -verächter. Mit ausführlichem Namensregister!

Taschenbuch: 256 Seiten
Verlag: Romowe
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1514745240
ISBN-13: 978-1514745243

Inhalt:
Vom Flug bis zu den Aliens
Von der Unterwelt Neuschwabenlands über Ägypten in den Weltraum
Das All: unendliche Weiten, unendliche Theorien
Ufos: Rundflugzeuge oder Phantasie?
Ohne Schwerkraft lebt es sich leichter (Die Glocke)
Freie Energie und fester Glaube: Die Vril-Gesellschaft
Die Thule (Geheimbund)
Okkulte Theosophie
Theothulische Vril auf dem Atlantis der Arier
Argatha, Höhlen und Rituale
Was wäre, wenn … und wenn nicht?
Gestrige Gegenwart und heutige Zukunft
und ein ausführliches Namensregister

Bewerte diesen Beitrag!
0 von 5 Sternchen, bei 0 Stimmen.
Deine Bewertung:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „E. H. Oliver: Flugscheiben, Ufos und Erdnazis“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.